Fluke ScopMeter

Fluke

Fluke ScopeMeter 123B

In den Korb
Fluke
Industrie Fluke ScopeMeter®
Fluke 123B/EU, Fluke 123B/EU/S

Tragbare Fluke-Industrieoszilloskope ScopeMeter®, Serie 120B

Die ScopeMeter-Industrieoszilloskope der Serie 120B enthalten innovative Funktionen, mit denen Techniker die Fehlersuche beschleunigen und anhand der Ergebnisse ihre Systeme betriebsbereit halten können. Signalform-Anzeige mit der Trigger- und Konfigurationstechnologie Connect-and-View™ sowie automatische Anzeige zugehöriger Messergebnisse erfolgen mithilfe der Fluke-IntellaSet™-Technologie – und all das ohne jegliche manuelle Einstellungen. Mithilfe der "Recorder Event Detect"-Funktionen werden schwer zu erfassende intermittierende Ereignisse erfasst und protokolliert und können so leicht angezeigt und analysiert werden.

  • Digitales Zweikanal-Oszilloskop und Multimeter
  • Oszilloskopbandbreite von 20 MHz
  • Zweikanal-Echteffektiv-Digitalmultimeter mit einem Anzeigeumfang von 5000 Zählschritten
  • Einfache Bedienung durch die Automatik-Triggerung Connect-and-View™
  • Die IntellaSet™-Technologie passt die numerische Anzeige anhand des gemessenen Signals automatisch und intelligent an
  • Zweikanaliger Signalform- und Messdatenrecorder zur Trenddarstellung von Daten über längere Zeiträume
  • „Recorder Event Detect“-Funktion erkennt schwer zu erfassende intermittierende Signale bei sich wiederholenden Signalformen bis 4 kHz
  • Abgeschirmtes Messleitungspaar für alle Oszilloskop-, Widerstands- und Durchgangsmessungen
  • Widerstands-, Durchgangs-, Dioden- und Kapazitätsmessungen
  • Leistungs- und Leistungsfaktormessungen (W, VA, VAR, cos φ, λ, Hz)
  • Spannungs-, Strom- und Leistungsoberschwingungen
  • Prüfung industrieller Netzwerke mit Busstabilitätsprüfungen auf der physischen Schicht anhand definierter Referenzpegel
  • Speichern oder Abrufen von Daten und Geräteeinstellungen
  • Speichern von Geräteeinstellungen, die als Prüfsequenzen für die routinemäßige Instandhaltung oder für häufig angewendete Messungen genutzt werden.
  • Optisch getrennte USB-Schnittstelle zur Übertragung, Archivierung und Analyse von Oszilloskop- und Multimeterdaten
  • Optionaler, mit dem internen USB-Anschluss verbundener WLAN-Adapter zur drahtlosen Übertragung von Daten zu PCs oder zur Fluke-Connect®-App*
  • ScopeMeter®-Software FlukeView® für Windows®
  • Robustes Design sorgt für Widerstandsfähigkeit gegen Schwingungen bis 3 g und Stöße bis 30 g, IP-Schutzklasse IP 51 gemäß EN/IEC 60529
  • Höchste Sicherheitsspezifikation bei transportablen Oszilloskopen: Überspannungskategorie CAT IV 600 V gemäß EN/IEC 61010-1
  • Li-Ionen-Akku, sieben Stunden Betriebsdauer (bei einer Ladezeit von 4 Stunden)

Zum Lieferumfang des tragbaren ScopeMeter®-Industrieoszilloskops Fluke 123B/EU :

  • Tragbares Oszilloskop Fluke 123B (20 MHz)
  • Abgeschirmte Messleitungen mit schwarzen Erdleitungen
  • Messleitung, schwarz (zur Erdung)
  • Hakenklemmen (rot, blau)
  • Bananenstecker-auf-BNC-Adapter (schwarz, 1 Stück)
  • USB-Winkeladapter
  • WLAN-USB-Adapter*
  • Schaltnetzteil, Adapter/Akku-Ladegerät
  • Li-Ionen-Akkusatz 

Fluke 123B/EU/S : 

  • Gepolsterte Tragetasche
  • Magnetische Aufhängevorrichtung
  • ScopeMeter®-Software FlukeView® für Windows®
  • Schutzfolie

Fluke ScopeMeter 124B

In den Korb
Fluke
Industrie Fluke ScopeMeter®
Fluke 124B/EU, Fluke 124B/EU/S 

Tragbare Fluke-Industrieoszilloskope ScopeMeter®, Serie 120B

Die ScopeMeter-Industrieoszilloskope der Serie 120B enthalten innovative Funktionen, mit denen Techniker die Fehlersuche beschleunigen und anhand der Ergebnisse ihre Systeme betriebsbereit halten können. Signalform-Anzeige mit der Trigger- und Konfigurationstechnologie Connect-and-View™ sowie automatische Anzeige zugehöriger Messergebnisse erfolgen mithilfe der Fluke-IntellaSet™-Technologie – und all das ohne jegliche manuelle Einstellungen. Mithilfe der "Recorder Event Detect"-Funktionen werden schwer zu erfassende intermittierende Ereignisse erfasst und protokolliert und können so leicht angezeigt und analysiert werden.

  • Digitales Zweikanal-Oszilloskop und Multimeter
  • Oszilloskopbandbreite von 40 MHz oder 20 MHz
  • Zweikanal-Echteffektiv-Digitalmultimeter mit einem Anzeigeumfang von 5000 Zählschritten
  • Einfache Bedienung durch die Automatik-Triggerung Connect-and-View™
  • Die IntellaSet™-Technologie passt die numerische Anzeige anhand des gemessenen Signals automatisch und intelligent an
  • Zweikanaliger Signalform- und Messdatenrecorder zur Trenddarstellung von Daten über längere Zeiträume
  • „Recorder Event Detect“-Funktion erkennt schwer zu erfassende intermittierende Signale bei sich wiederholenden Signalformen bis 4 kHz
  • Abgeschirmtes Messleitungspaar für alle Oszilloskop-, Widerstands- und Durchgangsmessungen
  • Widerstands-, Durchgangs-, Dioden- und Kapazitätsmessungen
  • Leistungs- und Leistungsfaktormessungen (W, VA, VAR, cos φ, λ, Hz)
  • Spannungs-, Strom- und Leistungsoberschwingungen
  • Prüfung industrieller Netzwerke mit Busstabilitätsprüfungen auf der physischen Schicht anhand definierter Referenzpegel
  • Speichern oder Abrufen von Daten und Geräteeinstellungen
  • Speichern von Geräteeinstellungen, die als Prüfsequenzen für die routinemäßige Instandhaltung oder für häufig angewendete Messungen genutzt werden.
  • Optisch getrennte USB-Schnittstelle zur Übertragung, Archivierung und Analyse von Oszilloskop- und Multimeterdaten
  • Optionaler, mit dem internen USB-Anschluss verbundener WLAN-Adapter zur drahtlosen Übertragung von Daten zu PCs oder zur Fluke-Connect®-App*
  • ScopeMeter®-Software FlukeView® für Windows®
  • Robustes Design sorgt für Widerstandsfähigkeit gegen Schwingungen bis 3 g und Stöße bis 30 g, IP-Schutzklasse IP 51 gemäß EN/IEC 60529
  • Höchste Sicherheitsspezifikation bei transportablen Oszilloskopen: Überspannungskategorie CAT IV 600 V gemäß EN/IEC 61010-1
  • Li-Ionen-Akku, sieben Stunden Betriebsdauer (bei einer Ladezeit von 4 Stunden)

Zum Lieferumfang des tragbaren ScopeMeter®-Industrieoszilloskops Fluke 124B/EU :

  • Tragbares Oszilloskop Fluke 124B (40 MHz)
  • Abgeschirmte Messleitungen mit schwarzen Erdleitungen
  • Messleitung, schwarz (zur Erdung)
  • Hakenklemmen (rot, blau)
  • Bananenstecker-auf-BNC-Adapter (schwarz, 1 Stück)
  • 10:1-Spannungstastkopf
  • USB-Winkeladapter
  • WLAN-USB-Adapter
  • Schaltnetzteil, Adapter/Akku-Ladegerät
  • Li-Ionen-Akkusatz

Fluke 124B/EU/S : 

  • Gepolsterte Tragetasche
  • Magnetische Aufhängevorrichtung
  • ScopeMeter®-Software FlukeView® für Windows®
  • Schutzfolie

Fluke ScopeMeter 125B

In den Korb
Fluke
Industrie Fluke ScopeMeter®
Fluke 125B/EU, Fluke 125B/EU/S

Tragbare Fluke-Industrieoszilloskope ScopeMeter®, Serie 120B

Die ScopeMeter-Industrieoszilloskope der Serie 120B enthalten innovative Funktionen, mit denen Techniker die Fehlersuche beschleunigen und anhand der Ergebnisse ihre Systeme betriebsbereit halten können. Signalform-Anzeige mit der Trigger- und Konfigurationstechnologie Connect-and-View™ sowie automatische Anzeige zugehöriger Messergebnisse erfolgen mithilfe der Fluke-IntellaSet™-Technologie – und all das ohne jegliche manuelle Einstellungen. Mithilfe der "Recorder Event Detect"-Funktionen werden schwer zu erfassende intermittierende Ereignisse erfasst und protokolliert und können so leicht angezeigt und analysiert werden.

  • Digitales Zweikanal-Oszilloskop und Multimeter
  • Oszilloskopbandbreite von 40 MHz oder 20 MHz
  • Zweikanal-Echteffektiv-Digitalmultimeter mit einem Anzeigeumfang von 5000 Zählschritten
  • Einfache Bedienung durch die Automatik-Triggerung Connect-and-View™
  • Die IntellaSet™-Technologie passt die numerische Anzeige anhand des gemessenen Signals automatisch und intelligent an
  • Zweikanaliger Signalform- und Messdatenrecorder zur Trenddarstellung von Daten über längere Zeiträume
  • „Recorder Event Detect“-Funktion erkennt schwer zu erfassende intermittierende Signale bei sich wiederholenden Signalformen bis 4 kHz
  • Abgeschirmtes Messleitungspaar für alle Oszilloskop-, Widerstands- und Durchgangsmessungen
  • Widerstands-, Durchgangs-, Dioden- und Kapazitätsmessungen
  • Leistungs- und Leistungsfaktormessungen (W, VA, VAR, cos φ, λ, Hz)
  • Spannungs-, Strom- und Leistungsoberschwingungen
  • Prüfung industrieller Netzwerke mit Busstabilitätsprüfungen auf der physischen Schicht anhand definierter Referenzpegel
  • Speichern oder Abrufen von Daten und Geräteeinstellungen
  • Speichern von Geräteeinstellungen, die als Prüfsequenzen für die routinemäßige Instandhaltung oder für häufig angewendete Messungen genutzt werden.
  • Optisch getrennte USB-Schnittstelle zur Übertragung, Archivierung und Analyse von Oszilloskop- und Multimeterdaten
  • Optionaler, mit dem internen USB-Anschluss verbundener WLAN-Adapter zur drahtlosen Übertragung von Daten zu PCs oder zur Fluke-Connect®-App*
  • ScopeMeter®-Software FlukeView® für Windows®
  • Robustes Design sorgt für Widerstandsfähigkeit gegen Schwingungen bis 3 g und Stöße bis 30 g, IP-Schutzklasse IP 51 gemäß EN/IEC 60529
  • Höchste Sicherheitsspezifikation bei transportablen Oszilloskopen: Überspannungskategorie CAT IV 600 V gemäß EN/IEC 61010-1
  • Li-Ionen-Akku, sieben Stunden Betriebsdauer (bei einer Ladezeit von 4 Stunden)

Zum Lieferumfang des tragbaren ScopeMeter®-Industrieoszilloskops Fluke 125B/EU :

  • Tragbares Oszilloskop Fluke 125B (40 MHz)
  • Abgeschirmte Messleitungen mit schwarzen Erdleitungen
  • Messleitung, schwarz (zur Erdung)
  • Hakenklemmen (rot, blau)
  • Bananenstecker-auf-BNC-Adapter (schwarz, 1 Stück)
  • 10:1-Spannungstastkopf
  • Wechselstromzange i400S
  • USB-Winkeladapter
  • WLAN-USB-Adapter*
  • Schaltnetzteil, Adapter/Akku-Ladegerät
  • Li-Ionen-Akkusatz

Fluke 125B/EU/S : 

  • Gepolsterte Tragetasche
  • Magnetische Aufhängevorrichtung
  • ScopeMeter®-Software FlukeView® für Windows®
  • Schutzfolie