Spannungsprüfer Beha-Amprobe

Beha Amprobe

Beha-Amprobe 2100-Alpha

In den Korb
Beha-Amprobe
UM300836
Beha-Amprobe 2100-Alpha Spannungsprüfer mit Drehfeldrichtungsanzeige

Die Spannungs- und Durchgangsprüfer 2100-APHA, 2100-BETA und 2100-GAMMA von Beha-Amprobe wurden überarbeitet und aktualisiert. Die Produkte entsprechen der neuen Norm für zweipolige Spannungsprüfer DIN EN 61243-3 (VDE 0682-401) Ausgabe 2015, sind vom TÜV geprüft und zugelassen. Die Messleitung und die Prüfspitzen wurden verbessert und machen die Geräte jetzt noch robuster und zuverlässiger für den täglichen Praxiseinsatz.

Funktionen:

  • Anzeige optisch (LED-Balkenreihe) und akustisch
  • Spannungsprüfung
  • Einpolige Phasenprüfung
  • optische und akustische Durchgangsprüfung
  • zweipolige Drehfeldrichtungsanzeige, keine „3. Hand“ erforderlich

Geräteinformationen:

  • Zuschaltbare Last (Lastprüfer) von 140 W mittels zwei Drucktasten, Auslösung eines RCD/FI bis 30 mA
  • Automatische Erkennung von Gleich-/Wechselspannung, Polaritätserkennung
  • IP 64, spritzwassergeschützt und staubdicht
  • Unverlierbarer Messspitzenschutz zur Verminderung der Verletzungsgefahr 

Gerätehighlights:

  • Kein versehentliches Auslösen von RCD/FI-Schutzschaltern
  • Messstellenbeleuchtung mittels weißer LED
  • Schnelle Einhandprüfung an Netzsteckdosen mit 19 mm Kontaktabstand, ohne Prüfspitze vom Gerät zu lösen
  • Gebaut und TÜV-GS geprüft nach der neuesten Norm für Spannungsprüfer DIN VDE 0682-401:2011, DIN EN-61243-3:2010
  • Verwandte Produkte

Beha-Amprobe 2100-Beta

In den Korb
Beha-Amprobe
UM300837
Beha-Amprobe 2100-Beta Spannungsprüfer mit Drehfeldrichtungsanzeige

Die Spannungs- und Durchgangsprüfer 2100-APHA, 2100-BETA und 2100-GAMMA von Beha-Amprobe wurden überarbeitet und aktualisiert. Die Produkte entsprechen der neuen Norm für zweipolige Spannungsprüfer DIN EN 61243-3 (VDE 0682-401) Ausgabe 2015, sind vom TÜV geprüft und zugelassen. Die Messleitung und die Prüfspitzen wurden verbessert und machen die Geräte jetzt noch robuster und zuverlässiger für den täglichen Praxiseinsatz.

Funktionen:

  • Anzeige optisch (LED-Balkenreihe) und akustisch
  • Spannungsprüfung
  • Einpolige Phasenprüfung
  • optische und akustische Durchgangsprüfung
  • zweipolige Drehfeldrichtungsanzeige, keine „3. Hand“ erforderlich

Geräteinformationen:

  • Zuschaltbare Last (Lastprüfer) von 140 W mittels zwei Drucktasten, Auslösung eines RCD/FI bis 30 mA
  • Automatische Erkennung von Gleich-/Wechselspannung, Polaritätserkennung
  • IP 64, spritzwassergeschützt und staubdicht
  • Unverlierbarer Messspitzenschutz zur Verminderung der Verletzungsgefahr 

Gerätehighlights:

  • Kein versehentliches Auslösen von RCD/FI-Schutzschaltern
  • Messstellenbeleuchtung mittels weißer LED
  • Schnelle Einhandprüfung an Netzsteckdosen mit 19 mm Kontaktabstand, ohne Prüfspitze vom Gerät zu lösen
  • Gebaut und TÜV-GS geprüft nach der neuesten Norm für Spannungsprüfer DIN VDE 0682-401:2011, DIN EN-61243-3:2010
  • Verwandte Produkte

Beha-Amprobe 2100-Gamma

In den Korb
Beha-Amprobe
4709243
Beha-Amprobe 2100-Gamma Spannungsprüfer mit Drehfeldrichtungsanzeige
Die Spannungs- und Durchgangsprüfer 2100-APHA, 2100-BETA und 2100-GAMMA von Beha-Amprobe wurden überarbeitet und aktualisiert. Die Produkte entsprechen der neuen Norm für zweipolige Spannungsprüfer DIN EN 61243-3 (VDE 0682-401) Ausgabe 2015, sind vom TÜV geprüft und zugelassen. Die Messleitung und die Prüfspitzen wurden verbessert und machen die Geräte jetzt noch robuster und zuverlässiger für den täglichen Praxiseinsatz.

Spannungsprüfer mit Durchgangsprüfung und Drehfeldrichtungsanzeige, Widerstandsmessbereich und NCV

Funktionen:

  • Spannungsprüfung bis zu 1000 V Wechselspannung und 1200 V Gleichspannung
  • Digitale LC-Anzeige 12…1000 V AC/ 1200 V DC
  • Widerstandsmessung bis 1999 Ohm
  • Optische und akustische Durchgangs- und Spannungsprüfung
  • Niederohm-Durchgangsprüfung  <10…50 Ohm
  • Patentierter Drehfeldrichtungsanzeiger, keine „3. Hand“ erforderlich
  • Einpolige Phasenprüfung
  • Polaritätsanzeige
  • Berührungslose SpannungserkennungSpannungserkennung

Geräteinformationen:

  • Zuschaltbare Last (Lastprüfer) von 240 W mittels zwei Drucktasten, Auslösung eines RCD/FI bis 30 mA
  • IP 64, spritzwassergeschützt und staubdicht
  • Unverlierbarer Messspitzenschutz zur Verminderung der Verletzungsgefahr

Gerätehighlights:

  • Kein versehentliches Auslösen von RCD/FI-Schutzschaltern
  • Schnelle Einhandprüfung an Netzsteckdosen mit 19 mm Kontaktabstand, ohne Prüfspitze vom Gerät zu lösen
  • Messstellenbeleuchtung mittels weißer LED
  • Sehr robuste Bauform mit doppeltisolierten Leitungen
  • Verwandte Produkte

Beha-Amprobe 2100-Delta

In den Korb
Beha-Amprobe
5237726
Beha-Amprobe 2100-Delta Spannungsprüfer mit Drehfeldrichtungsanzeige

Funktionen:

  • Spannungsprüfung bis zu 1000 V Wechselspannung und 1200 V Gleichspannung
  • Digitale LC-Anzeige 12…1000 V AC/ 1200 V DC
  • Widerstandsmessung bis 1999 Ohm
  • Optische und akustische Durchgangs- und Spannungsprüfung
  • Niederohm-Durchgangsprüfung  <10…50 Ohm
  • Patentierter Drehfeldrichtungsanzeiger, keine „3. Hand“ erforderlich
  • Einpolige Phasenprüfung
  • Polaritätsanzeige
  • Berührungslose SpannungserkennungSpannungserkennung

Geräteinformationen:

  • Zuschaltbare Last (Lastprüfer) von 240 W mittels zwei Drucktasten, Auslösung eines RCD/FI bis 30 mA
  • IP 64, spritzwassergeschützt und staubdicht
  • Unverlierbarer Messspitzenschutz zur Verminderung der Verletzungsgefahr

Gerätehighlights:

  • Kein versehentliches Auslösen von RCD/FI-Schutzschaltern
  • Schnelle Einhandprüfung an Netzsteckdosen mit 19 mm Kontaktabstand, ohne Prüfspitze vom Gerät zu lösen
  • Messstellenbeleuchtung mittels weißer LED
  • Sehr robuste Bauform mit doppeltisolierten Leitungen
  • Verwandte Produkte